Hauptsache: gesund

!!ACHTUNG!!

 

in der Zeit vom 16.03.-17.04. haben wir veränderte Sprechzeiten

von 10-15 Uhr MIT telefonischer Voranmeldung oder per E-Mail!!!!

(bitte Termine per E-Mail ausmachen, telefonisch schwer erreichbar)

In dieser Zeit vertreten sich die drei Praxen Senger, Bartezky/van der Brock im Wochenrhythmus, um eine Praxisschließung bei Erkrankung einer Angestellten, zuvor zu kommen.

 

BITTE NICHT OHNE VORANMELDUNG DIE PRAXIS BETRETEN!!!

Liebe Patienten, die aktuelle Lage kann sich täglich ändern. Momentan sind wir wegen noch geringer Fallzahlen in Deutschland in der sogenannten Eindämmungsphase. Erkrankte und Verdachtsfälle mögen nach Möglichkeit zu Hause bleiben. Nach allem, was wir bislang wissen, erkranken Kinder nicht schwer.
Bitte haben Sie Verständnis für die aktuell ungewöhnlichen Maßnahmen: Auch wenn die meisten von uns durch eine Infektion persönlich nicht gefährdet sein werden, geht es darum, Zeit zu gewinnen, um das Gesundheitssystem für schwer Erkrankte stabiler zu machen.

 

Ein Besuch der Praxis ist ausschließlich mit Termin möglich
Da sich immer nur eine geringe Zahl an Patienten gleichzeitig in der Praxis aufhalten kann, bitten wir um absolute Pünktlichkeit.
Bei Verspätung muss ein neuer Termin vereinbart werden. 
  1. Wir bitten alle Eltern aufgrund der besonderen Lage, dass nur noch ein Elternteil ohne Geschwister Kind in die Praxis kommen soll.
  2. Alle Vorsorgen ab U7 werden verschoben.
  3. Impfungen können wir nur noch die Grundimmunisierung für 6Fach, Pneumokokken, Meningokokken und MMRV durchführen.

Krank wird jeder mal. Kinder etwas öfter als Erwachsene. Das Immunsystem muss sich entwickeln und braucht darum Herausforderungen. Wir helfen, dass Ihr Kind schnell wieder gesund wird – und Sie sich keine Sorgen machen müssen.  Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen von der U2 bis zur J2 stellen wir außerdem sicher, dass Babies, Klein- und Schulkinder und Jugendliche auf dem besten Weg in ihr Leben gehen. 

Sprechzeiten


 

Montag, Dienstag 9.00 - 13.00 und 15.00 - 18.00 Uhr (Telefon 9.00-12.00 und 15.00 - 18.00 Uhr)

Mittwoch 9.00 - 13.00 Uhr 

(Akutsprechstunde ohne telefonische Anmeldung, im Wechsel mit den Nachbarpraxen)

Donnerstag 9.00 - 13.00 Uhr (Telefon 9.00 -12.00 Uhr)

Freitag 9.00 - 17.00 Uhr (Telefon 9.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr)

 

Telefonisch sind wir für Sie unter (030) 6167528 - 60 erreichbar. Allerdings kann es insbesondere in den „Infektmonaten“ zu Überlastungen unserer Telefonzentrale kommen. Vereinbaren Sie Ihren Termin deshalb vorzugsweise per Mail.



Schreiben Sie uns!

Geht es um einen Akutfall? Möchten Sie einen Vorsorgetermin vereinbaren? Oder brauchen Sie sonstige Informationen und ärztlichen Rat? Bitte geben Sie Ihr Anliegen in Ihrer Mail immer zuerst an, damit wir entsprechend schnell reagieren können.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.